Aquilana Qualitaetsmanagement Breit

Qualitätsmanagement

Qualitaetsmanagement 2021

Aquilana besteht wichtige Qualität- und Datenschutzprüfungen

Durch die Zertifizierungen in regelmässigen Abständen seit 2001 schafft der Kranken- und Unfallversicherer Aquilana in Baden eine wertvolle Basis, um ihre Qualitätsstandards aufrechtzuerhalten sowie ihre internen Abläufe zu Gunsten der Versicherten laufend zu verbessern. Aquilana stand im Juni 2021 erneut auf dem Prüfstand und hat die gestellten Anforderungen beim Rezertifizierungsaudit des gesamten Unternehmens durch die unabhängige Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) wiederum auf Anhieb ohne Haupt- und Nebenabweichungen erfüllt. Die Zertifizierungen ISO 9001:2015 und VDSZ:2014 (Verordnung über die Datenschutz-Zertifizierungen) sowie das Datenschutzgütesiegel Good@Privacy:2018 attestieren Aquilana, sich in allen Bereichen kontinuierlich weiter zu entwickeln und auf hohem Niveau einen sicheren und datenschutzkonformen Umgang mit den ihr anvertrauten Personendaten zu pflegen. Die Gütesiegel dürfen für weitere drei Jahre verwendet werden.

Regelmässige Audits

Stellenbewerbung Getty Images 1365436662

Aquilana hat sich in ihrem Leitbild einer hohen Qualität der Dienstleistungen verpflichtet. Der Grundstein für den Aufbau des Qualitätsmanagements wurde bereits vor zwanzig Jahren gelegt. Ein erstes wichtiges Etappenziel erreichte man schon im Jahr 2001: Aquilana erlangte damals das begehrte RVK/SQS-Qualitätszertifikat, gefolgt von kontinuierlichen Verbesserungen in den nachfolgenden Audits. Hier eine Übersicht über die regelmässig durchgeführten Prüfungen und der erlangten Zertifizierungen:

  • 2001: RVK/SQS-Qualitäts-Zertifikat (Basis EFQM-Modell)
  • 2004: RVK/SQS-Qualitäts-Zertifikat (Basis EFQM-Modell)
  • 2007: RVK/SQS-Qualitäts-Zertifikat (Basis EFQM-Modell)
  • 2010: RVK/SQS-Qualitäts-Zertifikat (Basis EFQM-Modell)
  • 2013: Erstmals mit den Gütesiegeln ISO 9001:2008, GoodPriv@cy und VDSZ:2008 (ganzes Unternehmen)
  • 2015: Rezertifizierung mit den Gütesiegeln ISO
    9001:2008, GoodPriv@cy und VDSZ:2014 (ganzes Unternehmen)
  • 2018: Rezertifizierung mit den Gütesiegeln ISO
    9001:2015, GoodPriv@cy:2018 und VDSZ:2014 (ganzes Unternehmen)
  • 2021: Rezertifizierung mit den Gütesiegeln ISO
    9001:2015, GoodPriv@cy:2018 und VDSZ:2014 (ganzes Unternehmen)

Zertifizierung

Beim letzten Rezertifizierungsaudit durch die unabhängige Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) stand Aquilana Ende Juni 2021 erneut auf dem Prüfstand. Die gestellten Anforderungen konnten wiederum auf Anhieb und ohne Haupt- und Nebenabweichungen erfüllt werden. In allen geprüften Kriterien (z.B. Organisation, Führung, Prozesse, Datenschutz und Sicherheit) konnte eine kontinuierliche Resultatsverbesserung erzielt werden. Besonders hervorzuheben ist die Fachkompetenz der Aquilana Mitarbeitenden und das Bewusstsein des Datenschutzes bei der Personendatenbearbeitung. Die hohen datenschutzrechtlichen Anforderungen werden in der täglichen Arbeit sehr gut eingehalten und umgesetzt. Darüber freuen wir uns, denn es gibt unseren Kunden die Gewissheit, dass sie sich auf einen zuverlässigen, qualitätsbewussten Partner in allen Belangen der Kranken- und Unfallversicherung verlassen können. Zudem stellen die Mitarbeitenden in ihrem täglichen Engagement eine hohe Kundenzufriedenheit sicher.


Bei ISO 9001:2015 geht es um die Qualität der Managementsysteme mit dem Ziel, Chancen wahrzunehmen und umzusetzen sowie Risiken zu reduzieren – dies zu Gunsten einer nachhaltigen und gezielten Marktpositionierung des Unternehmens; GoodPriv@cy:2018 und die «VDSZ:2014 Verordnung über die Datenschutz-Zertifizierungen» betreffen die Datenschutz-Managementsysteme. Vor allem letztere ist für die Aufsichtsbehörden beim Eidgenössischen Bundesamt für Gesundheit zentral. Seit 2013 hat Aquilana einen Compliance Officer. Dieser übernimmt gleichzeitig auch die Funktion des internen Datenschutzbeauftragten.

Kundennutzen

Durch eine stetige Überprüfung der laufenden Prozesse und Anpassungen an neue Gegebenheiten bietet Aquilana ihren Kunden auch in Zukunft eine hohe Dienstleistungsqualität an. Mit den nachweislich erfüllten Anforderungen schaffen wir die Basis zu einer Vertrauensentwicklung und Imagestärkung bei unseren Kunden und Anspruchsgruppen. Wir danken unseren Versicherten für ihr Vertrauen und verpflichten uns auch weiterhin, der Qualität, dem Datenschutz und der Sicherheit die nötige Beachtung zu schenken.