Aquilana Reise Ferienversicherung Breit

Cookies

Auf der Website werden Cookies verwendet, damit der Besuch und die Nutzung der Funktionen der Webseite für Sie möglichst attraktiv gestaltet sind. Durch die Verwendung von Cookies werden kleinere Textdateien auf Ihrem Gerät gespeichert. Einige der verwendeten Cookies werden nach dem Schliessen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert, damit die Webseite Ihren Browser beim nächsten Besuch wiedererkennt. Durch das Verwenden von Cookies werden bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte erhoben und verarbeitet.

Einige dieser Cookies werden von Anbietern gesetzt, die zwar Ihren Sitz in der Europäischen Union haben, deren Muttergesellschaft und weitere Geschäftspartner mit Zugriffsmöglichkeiten auf Personendaten in den USA oder in einem anderen Land niedergelassen sind, das aus Sicht der Schweiz oder der Europäischen Unionen nicht über einen angemessenen Datenschutz verfügt. Sie erklären sich mit der Zustimmung zur Verwendung von Cookies ausdrücklich einverstanden zur Übermittlung von Daten wie die USA oder andere Länder, deren Datenschutz nicht angemessen ist. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Sofern wir Sie um eine Einwilligung in das Setzen bestimmter Cookies bitten, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Öffnen Sie hierzu unseren Cookie-Banner und passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen entsprechend an.

Sie können über die Einstellungen Ihres Browsers das Speichern von Cookies auf Ihrem Gerät einschränken oder sperren. Ferner können Sie dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative und zusätzlich auf der US-amerikanische Website YourAdChoices oder der europäische Website Your Online Choices widersprechen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Websites vollumfänglich werden nutzen können.

Cookie Einstellungen anpassen

Google Dienste

Wir setzen auf Grundlage Ihrer Einwilligung auf unserer Webseite verschiedene Dienste der Google LLC mit Sitz in den USA, bzw. wenn Sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) oder der Schweiz haben, Google Ireland Ltd., mit Sitz in Irland («Google»). Für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei der Nutzung von «YouTube» und «Google Maps» ist immer Google LLC verantwortlich. Wir setzen die folgenden Google Dienste auf unserer Webseite ein:

  1. Google Tag Manager
  2. Google Analytics 4
  3. Google Ads
  4. Google Maps
  5. Google reCAPTCHA
  6. YouTube

Nähere Informationen zu den einzelnen Diensten finden Sie weiter unten.

Google verwendet Technologien wie Cookies, Webspeicher im Browser und Zählpixel, die eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglichen. Die dadurch erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite können an einen Server von Google in den USA oder in weitere Länder übermittelt und dort gespeichert werden. Informationen über die Standorte der Rechenzentren von Google finden Sie hier.

Wir verwenden von Google zur Verfügung gestellte Tools, die nach Aussage von Google personenbezogene Daten in Ländern verarbeiten können, in denen Google oder dessen Unterauftragnehmer Einrichtungen unterhalten. Google verspricht in seinem «Data Processing Addendum for Products where Google is a Data Processor», ein angemessenes Datenschutzniveau zu gewährleisten, indem es sich auf die EU-Standardvertragsklauseln stützt. Darüber hinaus ist Google weiterhin unter dem EU-U.S., bzw. Swiss-U.S.-Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert.

Nähere Informationen zur Verarbeitung durch Google und zu den Privatsphäreneinstellungen können Sie der Datenschutzerklärung bzw. den Datenschutzeinstellungen von Google entnehmen.

  • Google Ads

Wir nutzen Google Ads, ein Online-Werbeprogramm von Google. Google Ads verwendet Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite. Es wird ein Cookie gesetzt, wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Cookies dieser Art haben eine begrenzte Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Webseite weitergeleitet wurde.

Wir setzen zudem die Remarketing-Funktion von Google Ads ein. Diese ermöglicht es uns Besuchern unserer Webseite auf anderen Webseiten innerhalb des Google Werbenetzwerks, wie YouTube oder Google-Anzeigen, interessenbasierte Werbung anzuzeigen. Hierfür werden die Interaktionen unserer Webseitenbesucher analysiert (z.B. für welche Produkte diese sich interessierten), damit wir diesen auch nach Verlassen unserer Webseite auf anderen Webseiten zielgerichtete Werbung anzeigen können. Um dies zu ermöglichen, setzt Google Cookies, wenn diese bestimmte Google-Dienste oder Webseiten innerhalb des Google Werbenetzwerks besuchen. Die Cookies dienen der eindeutigen Identifikation des verwendeten Browser und nicht zur Identifikation einer Person.

Es besteht für Sie die Möglichkeit, der interessenbezogenen Werbung durch Google generell zu widersprechen. Sie müssen hierfür auf allen von Ihnen genutzten Browsern die entsprechenden Einstellungen für personalisierte Werbung vornehmen.

Ausserdem können Sie, sofern Sie dem Einsatz von Google Ads zugestimmt haben, diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Cookie-Einstellungen aufrufen und dort ihre Auswahl ändern.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Ads und Informationen wie Google Cookies in Anzeigen verwendet, können Sie der Datenschutzerklärung von Google, bzw. der Webseite von Google unter der Rubrik «Technologien», entnehmen.

  • Google Maps

Damit wir Ihnen interaktive Karten direkt auf unserer Webseite anzeigen und Ihnen eine komfortable Nutzung der Karten-Funktionen ermöglichen können, nutzen wir Google Maps.

Beim Aufruf einer Webseite, auf welcher die Karten von Google Maps eingebettet sind, wird Google Maps ein Cookie setzen. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schliessen des Browsers gelöscht, sondern läuft erst nach einer bestimmten Zeit ab, sofern es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert werden. Google speichert diese Daten unter Umständen als Nutzungsprofile für Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung der Dienste, Werbung sowie der Marktforschung. Wenn Sie bei Google angemeldet sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Sollten Sie dies nicht wünschen, müssen Sie sich zuvor abmelden.

Sofern Sie der Nutzung von Google Maps zugestimmt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Cookie-Einstellungen aufrufen und dort ihre Auswahl ändern.

Alternativ können Sie die Übermittlung von Daten durch Google Maps an Google verhindern, indem Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Dies kann allerdings auch andere Funktionen unserer Webseite beeinträchtigen.

Weitere Informationen können Sie den Nutzungsbedingungen von Google Maps und der Datenschutzerklärung von Google entnehmen.

  • Google reCAPTCHA

Die reCAPTCHA Funktion dient uns zur Unterscheidung, ob eine Eingabe (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder automatisiert durch ein Computerprogramm (sog. Bots) erfolgt. Dadurch wollen wir die Sicherheit unserer Webseite gewährleisten und sie insbesondere vor automatisierten Eingaben (bzw. Angriffen) und vor Spam schützen.

Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Webseitenbesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analysen laufen vollständig im Hintergrund und beginnt automatisch, sobald Sie unsere Webseite aufrufen. Zur Unterscheidung von Menschen und Bots analysiert Google verschiedene Informationen, wie die IP-Adresse des verwendeten Endgeräts, Verweildauer auf der Webseite, den verwendeten Browser und Betriebssystem oder vom Webseitenbesucher getätigte Mausbewegungen.

Weitere Informationen zur Verwendung der so erhobenen Daten durch Google können Sie der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungsbedingungen von Google entnehmen.

  • YouTube

Wir nutzen auf unserer Webseite für die Einbindung von Videos die Dienste des Anbieters YouTube LLC, mit Sitz in den USA («YouTube») einer Tochtergesellschaft der Google LLC. («Google»).

Wenn Sie ein YouTube-Video auf unserer Webseite starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Diese Information (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) kann an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert werden. Wenn Sie gleichzeitig in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Wir verwenden den sog. erweiterten Datenschutzmodus von YouTube. Dieser Modus bewirkt laut YouTube, dass YouTube keine Daten über Sie als Besucher unserer Webseite speichert, bevor Sie sich das Video ansehen resp. abspielen. Die Weitergabe von Daten an YouTube-Partner wird durch den erweiterten Datenschutzmodus hingegen nicht zwingend ausgeschlossen.

Sofern Sie der Nutzung von YouTube zugestimmt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Cookie-Einstellungen aufrufen und dort ihre Auswahl ändern.

Weitere Details zur Verarbeitung Ihrer Daten im Zusammenhang mit der Nutzung von YouTube sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie den Nutzungsbedingungen von YouTube und der Datenschutzerklärung von Google entnehmen.

Vimeo

Unsere Webseite nutzt zur Einbindung von Videos, neben YouTube, die Dienste des Anbieters Vimeo Inc., mit Sitz in den USA («Vimeo»).

Wenn Sie auf unserer Webseite eine Seite aufrufen, die ein Vimeo-Video enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Vimeo her. Hierdurch erfährt Vimeo, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Wenn Sie gleichzeitig in Ihrem Vimeo-Account Vimeo eingeloggt sind, kann Vimeo diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zuordnen. Bei Anklicken des Start-Buttons eines Videos kann diese Information ebenfalls einem bestehenden Benutzerkonto zugeordnet werden. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem Vimeo-Benutzerkonto abmelden und die entsprechenden Cookies von Vimeo löschen.

Ausserdem ruft Vimeo über einen iFrame, in dem das Video aufgerufen wird, den Tracker Google Analytics auf. Dabei handelt es sich um ein eigenes Tracking von Vimeo, auf das wir keinen Zugriff haben. Sie können das Tracking durch Google Analytics unterbinden, indem Sie die Deaktivierungs-Tools einsetzen, die Google für einige Internet-Browser anbietet. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das von Google zur Verfügung gestellte Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und installieren.

Sofern Sie der Nutzung von Vimeo zugestimmt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Cookie-Einstellungen aufrufen und dort ihre Auswahl ändern.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Vimeo sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Vimeo.