Unfalldeckung einschliessen

Unfalldeckung einschliessen

Einschluss der Unfalldeckung in die Grundversicherung

Gemäss Krankenversicherungs­gesetz (KVG) sind Unfälle über die Krankenkasse versichert, sobald die Unfalldeckung nach dem Unfall­versicherungs­gesetz (UVG) ganz oder teilweise aufhört (Art. 8 Abs. 2 KVG). Dabei übernimmt die Kranken­versicherung die Kosten für die Folgen derjenigen Unfälle, welche vor der Sistierung bei ihr versichert waren (Art. 8 Abs. 3 KVG).

Ihre persönlichen Angaben

Unfalleinschluss