Gesundheitsnews

Gesundheitsnews

Brennnesseltee: einfach Zubereitung – grosse Wirkung

30.11.2020

Die Brennnessel ist ein wahres Wunderkraut. Ob als Hausmittel bei Blasenentzündung, zum Entschlacken oder als Mittel gegen Haarausfall. Die Brennnessel steckt zudem voller Vitamine und Mineralstoffe, unter anderem Eisen, Kalzium, Vitamin A, Vitamin C, B-Vitamine, Kalium, Magnesium und Natrium. Brennnesseltee hat folgende Wirkungen: Als Hausmittel wird Brennnesseltee eine entschlackende und anregende Wirkung

Weiterlesen

Bitter macht gesund

27.11.2020

Bittere Lebensmittel spielen in der Ernährung eine viel zu kleine Rolle. Doch wer regelmässig bitteres Gemüse oder bittere Kräuter zu sich nimmt, tut seinem Körper etwas Gutes. Bitterstoffe sind entweder Gerbstoffe (in Grüntee zu finden) oder Glucosinolate (in Rosenkohl enthalten). Beide Arten von Bitterstoffen wirken entzündungshemmend und antibakteriell, wodurch sie besonders

Weiterlesen

Fibromyalgie – Die Schmerzkrankheit

26.11.2020

Das Hauptsymptom der Fibromyalgie ist der im Körper ausgebreitete und dauerhaft bestehende Schmerz. Betroffene können selten sagen, wo genau es weh tut. Der Schmerz scheint überall zu sein. Viele Fibromyalgie-Betroffenen können auch Kälte und besonders Zugluft sehr schlecht ertragen. Genauso kann sich bei einer fortschreitenden Fibromyalgie eine verstärkte Reizempfindlichkeit entwickeln. Vielen

Weiterlesen

COPD – was ist das?

25.11.2020

Die Abkürzung COPD steht für die englische Bezeichnung «chronic obstructive pulmonary disease» – zu Deutsch: chronische obstruktive Lungenerkrankung. In den meisten Fällen meinen Fachleute damit eine chronische obstruktive Bronchitis (COB) ohne oder mit Überblähung der Lunge (Lungenemphysem). In der Schweiz sind 400 000 Menschen von dieser gefährlichen Erkrankung betroffen, sie zählt

Weiterlesen

Arganöl – das marokkanische Gold

24.11.2020

Arganöl wird aus den Kernen des Arganbaums hergestellt, der heutzutage nur noch im Südwesten Marokkos wächst. Die Bäume dürfen noch genutzt, aber nicht mehr gefällt werden, denn der Arganbaum ist vom Aussterben bedroht. Er zählt zu den ältesten Bäumen und kann bis zu 450 Jahre alt werden. Von der marokkanischen

Weiterlesen

Muntermacher Mate-Tee

23.11.2020

Mate ist nicht nur die Bezeichnung für die Pflanze, sondern auch der Inka-Name für das traditionelle Gefäss (Kalebasse), aus dem Mate-Tee traditionell getrunken wird. Mate-Tee geniesst vor allem in Südamerika eine grosse Wertschätzung und gilt als eine Art Kultgetränk. Die Mate-Limonade hat sich als weniger süssliche Alternative zu Wachmacher-Getränken wie Cola

Weiterlesen

Scharfes Essen

20.11.2020

Scharfes Essen wärmt und kühlt gleichzeitig. Da die Schärfe auf die Wärmerezeptoren wirkt, werden gleichzeitig die Durchblutung und der Stoffwechsel angeregt. Scharfes Gemüse wie Zwiebeln, Knoblauch und Lauchgewächse wirken antibiotisch und desinfizierend. Durch langsameres Essen, was bei scharfen Speisen meist automatisch der Fall ist, wird der Speichelfluss angeregt, was zusätzlich gut

Weiterlesen

Schutz vor Lärm

19.11.2020

Tipps für Lärmschutz im Alltag: Gönnen Sie sich und Ihren Kindern nach einem Arbeits-/Schultag eine Ruhephase von cirka 30 Minuten – sich hinlegen, malen oder puzzeln – Hauptsache, angenehm und geräuscharm. Abgeschwächtes Licht dämpft auch die Lautstärke: Kerzenlicht beim Abendessen unterstützt eine ruhige Atmosphäre. Unternehmen Sie regelmässig Waldspaziergänge. Solche Ausflüge sorgen nicht nur

Weiterlesen